Der von Ihnen verwendete Webbrowser ist veraltet und wird nicht unterstützt (einige Funktionen funktionieren möglicherweise nicht ordnungsgemäß). Bitte updaten Sie ihren Browser. Weitere Informationen zum Link hier.
Ich erkläre, die Grundsätze für die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Kenntnis genommen zu haben.
Haben Sie kein Konto?
Sprache
Čeština
Slovenčina
English
Deutsch
Währung
Euro (EUR)
US-Dollar (USD)
Land
Deutschland
Anderes Land wählen
menu
Beratung Blog Versand und Zahlung

Versand

Transport für das Land: Deutschland
Versand Preis Kostenlose Lieferung ab
GLS GLS 7,82 € 217,80 €
Deutsche Post Deutsche Post Von 5,15 € 91,08 €
DHL DHL 5,80 € 138,60 €
DHL Express DHL Express Abhängig vom Paketvolumen
DHL Economy Select DHL Economy Select Abhängig vom Paketvolumen

Zahlung

Vorhandene Zahlungsarten sind von der gewählten Versandart abhängig.
Zahlung Preis
Banküberweisung (Vorausrechnung) 0 €
Cash 0 €
Zahlung mit Debit- / Kreditkarte in der Filiale 0 €
Debit- / Kreditkarte online 0 €
Kontakt Geschenke
Registrieren Sie sich und erhalten Sie Vorteile!
Zobraziť ponuku blogu
Haben Sie eine Frage?
Fragen Sie!

Peter Schütze Kundendienstspezialist
Peter Schütze
Kundendienstspezialist

+43 720 884175
an Werktagen: 8:00-16:30

info@pepe7.eu

Wie wähle ich Inline-Skates aus?

13.04.2021, Thomas

Inline-Skates sind der beste Partner, um sich an der frischen Luft zu bewegen. Wie wählt man die besten Inline-Skates aus? Einfach! Lesen Sie weiter, um mehr Details zu erfahren :-)

Welche Art von Rollschuhen soll ich wählen?

Sie sollten den Rollschuh-Typ entsprechend Ihren Skating-Fähigkeiten auswählen. Bist du fortgeschritten oder ein Anfänger? Der nächste wichtige Aspekt ist die Geschwindigkeit, die Oberfläche, auf der Sie fahren möchten und vieles mehr. Es gibt einige Inline-Skatetypen:

  • FITNESS SKATES: Fitness Skates sind die am häufigsten verwendeten Skates. Diese Skates sind die beste Option für Anfänger. Sie haben bequeme Schuhe und größere - schnellere Räder. Fitness-Skates sind ideale Skates für Ausflüge, Fitness-Skating, Sportspiele und Events mit Ihren Freunden.
  • FREE SKATES: Free Skates sind die UNIVERSAL-Skates, die Sie für Fitness-Skating und auch für Freestyle verwenden können (Skaten in der Stadt, Skaten im Rücken usw.). Diese Skates sind nicht so schnell wie Fitness-Skates mit 90-mm-Rädern, aber Sie können trotzdem schnell sein. Wenn Sie auf Skates etwas anderes machen möchten als nur geradeaus zu fahren, sind Freeskate-Skates die besten Inline-Skates für Sie.
  • SPEED SKATES: Diese Hochgeschwindigkeits-Skates sind für Skater konzipiert. Diese Skates haben einen langen Rahmen, niedrige Schuhe und hohe Räder. Die Schuhe sind sehr hart - oft unbequem. Es ist durchaus üblich, dass Sie am Anfang Blasen und Blutergüsse an Ferse und Knöcheln haben. Ihr Fuß gewöhnt sich mit der Zeit daran oder einige Modelle können modifiziert werden.
  • QUAD-SKATES: Vier- oder zweireihige Trekking-Skates sind Skates hauptsächlich für Hallen oder spezielle Spielplätze. Diese Skates haben breite und kleine Räder, die langsam sind. Aufgrund dieser Räder können Sie das ganze Chaos auf Ihrem Weg spüren. Diese Skates sind stilvollere Stücke als Performance-Skates.
  • Inline-HOCKEY-SKATES: Inline-Hockey-Skates ähneln eher klassischen Skates als Inline-Skates. Räder haben eine Größe von 72 - 80 mm. Inline-Hockeyschlittschuhe haben 4 Räder mit unterschiedlicher Größe. Größere Räder befinden sich in der Mitte und die kleineren Räder an der Kante. Der Skate orientiert sich hauptsächlich an diesen 2 Mittelrädern. Sie können diese Skates für eine klassische Fahrt verwenden, aber sie sind nicht so bequem wie Fitness- oder Free-Skates. Hockeyschlittschuhe sind hauptsächlich für Hockey.
  • KINDER-SKATES: Der Hauptvorteil dieser Skates ist die einstellbare Größe im Bereich von 3-4 Größen. Es ist wahrscheinlich allen klar, warum... Die Größenänderung ist einfach - Sie drücken einfach die Taste, schieben die Spitze und lassen die Taste los. Es ist nichts kompliziertes. Der Schuh, die Rahmengröße und die Räder sind kleiner als bei klassischen Fitness-Skates, was bedeutet, dass sie auch langsamer und sicherer sind.

Welche Radgröße solltest du für Inline-Skates wählen?

Räder sind eines der wichtigsten Dinge für Rollschuhe. Die Räder beeinträchtigen die Leistung Ihrer Skates.Die geschriebene Größe finden Sie auf jeder Radseite. Die Größe ist in mm angegeben. Die großen Räder sind schneller und eignen sich für Oberflächen von schlechter Qualität. Die kleinen Räder sind langsamer und eignen sich besser für eine hochwertige Oberfläche von Inline-Trails usw. Der Vorteil der kleinen Räder ist ihre Stabilität und der hervorragende Grip. Die Nachteile der einzelnen Varianten können durch ihre Härte/Weichheit ausgeglichen werden. Es gibt die Größe der Räder und ihre Verwendung:

  • Kinder: Die ideale Größe der Räder beträgt 58-76 mm.
  • Anfänger: Die ideale Größe der Räder beträgt 76-80 mm.
  • Erweitert: Die ideale Radgröße beträgt 82-84 mm.
  • Experten: Die ideale Größe der Räder beträgt 90 mm und mehr.

Was ist die ideale Härte Ihrer Inline-Skates-Räder?

Die Härte der Räder für Rollschuhe wird in "A" -Einheiten angegeben. Es gibt die Regel: Je höher der Wert ist, desto härter ist das Rad. Es gibt die Härte der Räder und ihre Verwendung:

  • Weiche Räder: Die Härte des Rades beträgt 80A und weniger. Diese Räder sind langsamer, haben aber einen hervorragenden Grip, insbesondere in den Kurven. Es passt also in eine schlechtere Umgebung. (Ein typisches weiches Rad ist ein 74A-Rad.)
  • Mittelharte Räder: Die Härte des Rades beträgt 80A-90A. Diese Räder sind eine mittlere Variante, daher können Sie sie in beiden Fällen verwenden.
  • Harte Räder: Die Härte des Rades beträgt 90A und mehr. Diese Räder sind schneller, aber Sie können das ganze Chaos auf Ihrem Weg spüren. Sie haben einen schlechten Grip, besonders in den Kurven. Diese Räder sind ideal für den Innenbereich oder für einen hochwertigen Außenbereich von Inline-Trails. (Ein typisches hartes Rad ist ein 90A-Rad.)

Was sind die idealen Inline-Skate-Lager?

Die Lager haben einen großen Einfluss auf die Qualität und Geschwindigkeit Ihrer Fahrt. Die hochwertigen Inline-Lager sind mit der ABEC + -Nummer gekennzeichnet. Es gibt die Regel: Je größer die Anzahl ist, desto besser sind die Lager und Ihre Fahrt. Es gibt die Lagerqualität und deren Verwendung:

  • Lager für Anfänger: Lager ABEC 1-5
  • Lager für Fortgeschrittene: Lager ABEC 4-7
  • Lager für die besten Fahrten: Lager ABEC 7-9

Was ist die ideale Größe für Inline-Skates?

Die Größe der Schuhe ist die wichtigste Tatsache bei der Schuhauswahl. Wenn Sie die folgenden Schritte ausführen, werden Sie keinen Fehler machen!

1) 1) Fußgröße messen

  • Stell dich barfuß auf ein Blattpapier und zeichne den Umriss auf
  • Nimm die beiden Punkte mit dem größten Abstand zueinander und ziehe eine vertikale Linie bis zum Rand des Stück Papiers (Gestrichelte Linie im unteren Bild)
  • Leg ein Lineal an – Setze die Null-Markierung auf die erste Linie. Die zweite Linie stellt den eigentlichen Messwert dar.
  • Addiere 0,5 cm zu diesem Messwert (Beim Sport schwellen die Füße ein wenig an, daher muss der Fuß Platz haben)
  • Merk oder notier dir das Ergebnis

Zum Beispiel: Der Fuß des Spielers ist auf dem Papier 26 cm lang. Wir addieren 0,5 cm hinzu und daher ist das Endergebnis 26,5 cm! Wir merken bzw. notieren uns das Endergebnis.

2) Schuhauswahl

Nun wähle den Floorball-Schuh aus den du in unserem Laden kaufen willst.

3) Eine korrekte Schuhgrößenwahl

Sobald Sie die Schuhe ausgewählt haben, die Sie mögen, finden Sie 4 verschiedene Größen (UK, EU, US, cm) direkt auf dem Produkt. z.B. In unserem Beispiel benötigen wir eine Größe von 26,5 cm, was für Asics eine UK-Größe von 7,5 = EU 42 = US 8,5 bedeutet. Sie können diese Größe also bestellen.

Falls du dir immer noch nicht sicher sein solltest, zögere nicht nachzufragen, wir freuen uns dir bei deiner Auswahl zu helfen.

Für den Fall, dass du eine falsche Größe bestellt hast, ließ einfach die „Änderungen und Rückgabe“-Sektion, in der sich einfache Anweisungen für diesen Fall befinden.

Anmerkung: Vermesse deinen Fuß nicht am Morgen, da Wärme und Bewegung ihn anschwellen lassen. Die beste Zeit für die Messung ist der Abend.


Sind Sie in diesem Artikel interessiert? Teilen Sie ihn mit Ihren Freunden.

Diese Webseite verwendet Cookies als Teil ihres Dienstes. Mit dem Fortfahren auf dieser Seite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen, einschließlich der Informationen über die Entfernung und deren Ausschalten finden Sie hier .